Gedicht zu den Montagsdemos

233. Montags-Demo am 15. Januar 2018

von Bernd Zürn aus Flörsheim am Main

 

Allweil sind wir wieder da

zum ersten Mal im neuen Jahr

und wieder ist die Bude voll

ich finde das so richtig toll.

Wir kommen aus der ganz Region

besonders viel, das wisst Ihr schon,

sind aus unserm goldisch Meenz

mache montags hier Gedöhns.

Natürlich sein’n auch nicht vergesse

unsere Freunde aus Rhein-Hesse

fahr’n jeden Montag über’n Rhein

um hier im Terminal zu sein.

Die größte Grupp: Aus Frankfurt-Süd

ist immer da und wird nicht müd

kund zu tun aus voller Brust

ihre Wut und ihren Frust.

Und außerdem mache hier Krach

all die Leut aus Offenbach

heut’ leider ohne Al Wazir

hat grad kein’ Zeit:  Plant Terminal 4.

Ich würd’ ihm gern ins Auge schaun

dem TAREK, diesem Pausen-Clown.

Aus der Region vom Untermain

fallen ganze Horden ein

selbst aus dem Tal der Kinzig

kommt eine Gruppe, nicht grad winzig.

Die meisten tu ich nur vom Sehen kennen

kann sie auch nicht beim Namen nennen

doch ein paar von denen

möcht ich namentlich erwähnen

STEVE COLLINS, der schon jahrelang

uns mit Gitarre und Gesang

unterstützt, er macht uns Mut

Danke, STEVE, das machst Du gut.

STEVE COLLINS bringt uns seine Lieder

die Technik macht hier der CLAUS-DIETER

die vielen Fotos, lieber Alter

macht vorbildlich KEBER WALTER.

Zwei, die fehlen hier fast nie

mischen mit bei der Regie:

INA HAUCK und der HANS SCHINKE

ich tu zum Dank Euch jetzt mal winke.

Wenn der ergreift das Mikrofon

dann wissen es die meisten schon:

der ERWIN STUFLER, weil sehr schlau

macht die FRAPORT stets zur Sau.

Auf FRAPORT sei’n Geschäftsbericht

ist WOLFGANG HEUBNER ganz erpicht

beweist uns dann – denn er ist klug –

das Ganze ist nur Lug und Trug.

Seit langem stets in unsrer Mitte

sehen wir die SCHREIBER GITTE.

THOMAS SCHEFFLER, wie man sieht

im Hintergrund die Fäden zieht.

JOSSY, unser gutes Stück

hat das Ganze fest im Blick

Wir hätten nicht so viel erreicht

ohne HANNELORE FEICHT.

Aus Hechtsheim kommt ne Lichtgestalt

unser Freund, der JOACHIM ALT.

Zwei WÖLFE sind fast immer da

MONIKA und JULIA

die Erst’re mit ner Dose kimmt

damit bei uns die Kasse stimmt.

BETTINA APPELT, Laubenheim

fädelt klug die Fäden ein

führt sehr oft hier die Regie

was wären wir denn ohne sie?

In Kassel dort beim VGH

ist er präsent seit viele Jahr

auch montags ist er immer hier

DIETRICH ELSNER – danke Dir.

DIRK TREBER ist auch öfters da

mitsamt der WILMA, seiner Fraa.

Wann immer sie hier ist im Saal

hebt JANIN(E) WISSLER die Moral

drum gilt ihr jetzt hier meine Bitte:

Sei möglichst oft in unserer Mitte!

Für starke Worte ist er gut

vom Lerchesberg, der DÖRFEL KNUT.

Montags ist fast immer da

unsre PLOTTNIK MONIKA

und dann macht das gute Stück

mit der Trommel hier Musik.

USCHI FECHTNER in der Tat

vertritt uns gut beim Magistrat.

In letzter Zeit bleibt sie oft fern

aus Hochheim: Unsre BIRGIT STERN

rhetorisch sie jedoch brilliert

wenn sie die Demo moderiert.

So’n alter Sack mit grauen Haaren

tut montags schon seit vielen Jahren

die hier vereinten Massen

zahlenmäßig brav erfassen

mit Bedacht und Akribie

doch stimmen seine Zahlen nie.

Weil alles einmal enden muss

mach ich an dieser Stelle Schluss.

Ich konnt Euch hier nicht all aufzähle

musst halt ein paar von Euch auswähle

doch die stehn hier – auf jeden Fall

stellvertretend für uns all.

Ihr habt mir so brav zugehört

und mich dabei fast nie gestört

als Dank dafür lad ich Euch ein

zu Brezelcher und Saft und Wein

Mit diesem Schild ( GRÜN.) will ich die locke

die Wein bevorzuge der Halb-Trocke

steht aber das hier (    M i l d  ) auf dem Schild

ist der Wein natürlich mild.

Kommt jetzt alle hier zum Tisch

bedient Euch dort, so dass ich

mit Euch allen , das ist klar

anstoßen kann auf’s Neue Jahr.

Ihr müsst Euch nicht so furchtbar spute

inzwischen bringt uns STEVE, der Gute

brav und bieder

noch zwei Lieder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.